Willkommen auf der Website von Marion Wick.

Auf dieser Seite sind alle Infos zu aktuellen Veranstaltungen, man muss nur runterscrollen!

Hier gehts zur Facebookseite, dort  gelten die AGB von Facebook, nicht meine!

Falls Sie Sich für meine journalistische Tätigkeit interessieren, geht es weiter unter Veröffentlichungen.

Jetzt online kaufen: Schön gestaltete Gutscheine

Veranstaltungen im Januar :

Anmelden: 04665-9839856  auf den AB sprechen reicht. Bei Fragen bitte ebenfalls auf den AB sprechen, ich rufe zurück!

Oder Mail an

seventhseasister@gmail.com!

(ich hole aber nur 1 mal pro Tag meine Mails ab, AB ist definitiv schneller!)

Bitte die allgemeinen Infos unten auf dieser Seite lesen!

 

Jeden Freitag um 13 Uhr

Winterkräuterführungen auf Föhr

ca 90 min evtl etwas länger wenn viele Teilnehmer dabei sind. Es geht ums Kochen, Kosmetik und Heilen mit heimischen Wildkräutern Incl.vieler Rezepte, auch für selbstgemachte Weihnachtsgeschenke.Also Notizbuch nicht vergessen!

Die Wanderung findet auf ebenem Boden statt, bei Bedarf gibt es auch eine barrierefreie Tourvariante, an der Gehbehinderte und Rollifahrer teilnehmen können.

20€/Person Kinder ab 12 und Studenten bezahlen die Hälfte, Kinder unter 12 sind frei.

Wenig Geld? Nutze meine Bücheroption!

Treffpunkt ist der „Robbenbrunnen“ auf dem Rathausplatz beim Eingang des Nationalparkhauses.

Anmelden: 04665-9839856


Jeden Samstag 10 Uhr

Winterkräuterführungen auf Sylt

Winterkräuterführung: ca 90 min  an verschiedenen Orten auf Sylt wenn viele Teilnehmer dabei sind. Es geht ums Kochen, Kosmetik und Heilen mit heimischen Wildkräutern Incl.vieler Rezepte, also Notizbuch  nicht vergessen!

Die Wanderung findet auf ebenem Boden statt und ist auch für Teilnehmer geeignet die nicht ganz so gut zu Fuß sind. Man braucht aber mitunter wasserdichtes Schuhwerk. Fitte Rollifahrer können auch teilnehmen.

20€/Person Kinder ab 12 und Studenten bezahlen die Hälfte, Kinder unter 12 sind frei.

Wenig Geld? Nutze meine Bücheroption!

Anmelden/Treffpunktinfo 04665-9839856

______________________________________________________________________________

 

Winterkräuterführungen in Niebüll, Leck und Klanxbüll

jeweils Sonntags um 14 Uhr

19.1 Niebüll Treffpunkt ist der Kiosk an der Wehle

26.1 Langenberger Forst, Treffpunkt an der Infotafel auf dem Waldparkplatz gegenüber der Straßenmeisterei

2.2 Klanxbüll, Treffpunkt am Infozentrum

Wir wandern in gemütlichen Tempo durch die Parks im Niebüller Westen, den Langenberger Forst oder die Gemeinde Klanxbüll und lernen verschiedene Wildkräuter, Rinden und Wurzeln kennen, die auch im Winter noch in den Kochtopf, die Hausapotheke oder das Kosmetikregal wandern können Auch die magischen Anwendungen kommen dabei nicht zu kurz.

15€/Person, Kinder ab 12 und Studenten 8€

 

Wenig Geld? Nutze meine Bücheroption!

Anmelden Treffpunkt- und Termininfo 04665-9839856

_______________________________________________________________________________

Diesen Monat  25.1 in Morsum

Lange Kräuter- und Heilpilzwanderungen auf Sylt

3-4 Stunden

 

Samtags 10 Uhr an wechsenden Orten ,zuweilen anstatt der kurzen Führungen.

Wir wandern durch Wald und/oder Heide und lernen Kräuter f Küche und Hausapotheke kennen, ausserdem auch verschiedene Heilpilze, einige davon auch „küchentauglich“, mit Rezepttipps versteht sich. Für Führungen in Morsum brauchen sie einigermaßen wasserfestes Schuhwerk.

35€  Person Studenten 18 €

Wenig Geld? Nutze meine Bücheroption!

 

 

Naturkundliche Wattführung vor Südwesthörn

Haben Sie Interesse an einer 45 min naturkundlichen Wattführung vor Südwesthörn? Im Winter gibt es keine festen Termine aber ich vereinbare gerne einen individuellen Termin mit Ihnen unter 04665-9839856 .Bitte ggF Nummer für Rückruf auf dem AB hinterlassen.

8€/Person, Kinder 4€

keine Bücheroption möglich.

Ab Mitte Januar habe ich einen kleinen aber gemütlichen Seminarraum mit Küche in Deezbüll zur Verfügung. Dann gibt’s auch wieder Koch- und Backkurse, Schamanisches, Vorträge etc

einfach nach dem 15 1. hier reingucken!

__________________________________________________________________________________-

 Vorabinfo: 16-22.3.20 Benefizwoche für Krebsbetroffene „Yoga tut Gutes“

Meine Veranstaltungen darin findet ihr hier.

________________________________________________________________________________

 

Interesse an Führungen außerhalb des aufgeführten Angebotes oder individuellen Touren für Gruppen, Familien, Einzelpersonen?

Ab 3 vollzahlenden Teilnehmern oder zu individuellen Honorarvereinbarungen biete ich gern extra Führungen, Vorträge und Projekte auf dem nordfriesischen Festland oder Sylt und Föhr an. Ab 5 Teilnehmern komme ich auch nach Amrum oder Pellworm oder zu Locations in SH außerhalb von Nordfriesland.
Auch private Führungen für Einzelpersonen oder auf privaten Grundstücken sind möglich.
Auf den AB sprechen, ich rufe zurück und wir machen einen Termin!
 Ich freue mich auf Euch!

 

 

 

Allgemeine Infos zu aktuellen Führungen:

Die Führungen finden alle samt draußen in der Natur statt und auch zu deren Bedingungen. Tier- und Insektenbisse und -stiche, Kontakt  mit hautreizenden Pflanzen, unwegsames Gelände mit Stolpermöglichkeiten etc. sind Risiken die jeder freiwillig eingeht, der in der Natur unterwegs ist.

Die Teilnehmer sind nicht versichert und nehmen auf eigene Gefahr teil.

Die gegebenen Informationen gestalte ich nach bestem Wissen und Gewissen und zum mir aktuell bekannten Stand der Forschung. Jeder sollte sich im Klaren sein, dass er/sie individuelle Allergien und Unverträglichkeiten entwickeln kann, die dazu führen, dass normalerweise essbare Pflanzenteile oder Pilze nicht vertragen werden.

Ich übernehme keine Verantwortung für die weitere Nutzung des vermittelten Wissens durch die Kursteilnehmer.

Da in SH keine gewerblichen Sammlungen von Wildpflanzen erlaubt sind, vermittle ich nur Informationen, selbst gesammelt werden darf deswegen während der Touren leider nicht. Wer anschließend  selbst auf Tour gehen möchte, sollte sich ein gutes aktuelles Bestimmungsbuch anschaffen und dieses auch nutzen, denn man vergisst erfahrungsgemäß schnell Merkmale, die nur einmal gelernt wurden.

Wintergrüne Kräuter und Baumknospen können bei tiefen Minustemperaturen erhebliche Mengen an pflanzeneigenen Frostschutzmitteln enthalten und dadurch Übelkeit verursachen, wenn sie in größeren Mengen konsumiert werd

 

 

 

 

 

 


 

Interesse an anderen Angeboten aus dem „Gesamtprogramm Kurse“ ?

An Fortbildungen oder Naturecoaching?

Rufen sie einfach an

04665-9839856

oder schicken Sie eine Email!‘

seventhseasister@gmail.com