Veranstaltungen auf Sylt

In lockerer Reihenfolge biete ich ganzjährig Veranstaltungen an verschiedenen Orten auf Sylt an, Für medizinische Berufe, Köche und Küchenpersonal sowie pädagogische Berufe sind die Touren als Fortbildung normalerweise steuerlich absetzbar. Bitte geben Sie bei der Anmeldung bekannt ob Sie eine verwertbare Rechnung brauchen.
Wöchentlich wechselndes Angebot, hören sie bitte das Band unter

04665-9839856

ab,

dort könne sie sich auch anmelden!

Kräuter und Heilpilzwanderung zum Morsumer Wäldchen

Start am Morsumer Bahnhof. Wir gehen zum Morsumer Wäldchen und zurück und lernen dabei viele jahreszeitlich aktuelle wilde Kräuter, ab  August auch Beeren, kennen die in der Küche verwendet werden können oder in die Hausapotheke oder dem Kosmetikschrank einen Platz finden können. Im Wäldchen angekommen finden wir verschiedene Pilze die Heilwirkungen und andere gesundheitsfördernde Eigenschaften haben, die vorgestellt werden.Die Führung dauert, je nach Anzahl und Fragen der TeilnehmerInnen 3-4 Stunden, Picknick möglich.

Beachten Sie dabei bitte, dass Sie während der Führung nicht selbst sammeln sondern nur probieren dürfen, da gewerbliches Sammeln in Schleswig Holstein verboten ist.

35€/Studenten 15€ Kinder bis 12 frei steuerlich verwertbare Rechnung auf Wunsch möglich

 

Kulinarische Kräuterwanderung in der Kampener Heide

Start am Denghoog hinter der Wenningstedter Kirche zu einer Rundwanderung durch die Kampener Heide und den Wald. Es geht um alles was wild wächst und essbar ist. Um verschiedene Zubereitungsformen, Pestos, Kräuterbiere, Liköre etc. Schreibzeug nicht vergessen. Die Wege sind gut mit normalen flachen Schuhen begehbar.

Die Führung dauert, je nach Anzahl und Fragen der TeilnehmerInnen 3-4 Stunden, Picknick möglich.

Beachten Sie dabei bitte, dass Sie während der Führung nicht selbst sammeln sondern nur probieren dürfen, da gewerbliches Sammeln in Schleswig Holstein verboten ist.

35€/Studenten 15€  Kinder bis 12 frei steuerlich verwertbare Rechnung auf Wunsch möglich

 

Wildfrüchteführung in Keitum

barrierefrei!

Start am Keitumer Bahnhof. Wir gehen weiträumig durch und um die Gemeinde Keitum und lernen dort eine Vielzahl von essbaren und heilsamen Wildfrüchten kennen und von giftigen zu unterscheiden. Auch ein paar Kräuter am Wegesrand werden vorgestellt.

Die Veranstaltung wird  nur während der Wildfrüchtezeit von Mitte August bis Ende September einige Male angeboten.

Wir gehen auf festen Strassen und Wegen, deswegen können auch Rollifahrer und Eltern mit Kinderwagen problemlos teilnehmen.

Die Führung dauert, je nach Anzahl und Fragen der TeilnehmerInnen 3-4 Stunden, Picknick möglich.

Beachten Sie dabei bitte, dass Sie während der Führung nicht selbst sammeln sondern nur probieren dürfen, da gewerbliches Sammeln in Schleswig Holstein verboten ist.

35€/Studenten 15€  Kinder bis 12 frei steuerlich verwertbare Rechnung auf Wunsch möglich

Weitere Führungen auf Sylt sind ab 3 voll zahlenden Teilnehmern möglich, bitte hinterlassen Sie ihren Wunsch und ihre Rückrufnummer zwecks Terminabsprache auf dem Anrufbeantworter.

Bio-Gartenberatungen, Kräuterführungen im eigenen Garten etc. sind ebenfalls auf Wunsch möglich.