Aktuelle Kurstermine ggF. auf der Homepage!

Um Kindern den sicheren Aufenthalt in der Natur, zu ermöglichen , bieten wir einige Kurse an die sich mit dem Erkennen von giftigen Pflanzen in der Natur, ihren Wirkungen und ggf. erste Hilfe Maßnahmen bei beschäftigen.

Giftpflanzenkurs für Eltern

In diesem Kurs vermittele ich in ca 3,5 Std alles was man wissen muss um sicher mit kleinen Kindern in der Natur unterwegs sein zu können.

Welche Pflanzen sind wie stark giftig ?
Wie wirkt das Gift, ist es lebensbedrohlich ?
Wir erkenne ich die betreffenden Pflanzen sicher ?
Mit welchen essbaren Pflanzen können sie verwechselt werden?
Was kann ich tun wenn doch etwas passiert ?

Der Kurs findet im Spätsommer im Zusammenhang mit Spielscheunen-Terminen im Seminarraum von TuleAdventure statt.Kinderbetreuung ist also kein Problem!
Kursgebühr 35 €

GiftpflanzenFahrradtour

An einem vor oder Nachmittag im Spätsommer/Frühherbst machen wir eine Fahrradtour und lernen
dabei die wichtigsten heimischen Giftpflanzen und -früchte kennen und von essbaren zu unterscheiden.
Ein sinnvoller Kurs für Eltern und Hobbyköche, die gerne damit anfangen möchten , mit heimischen Wildfrüchten zu kochen.
Dieser Kurs findet nur statt wenn es mindestens 3 Interessenten gibt. Bitte melden sie sich zwecks Terminabsprache.
Wir legen dann gemeinsam einen Termin fest, der dann veröffentlicht wird. Wenn sich insgesamt 3 Teilnehmer finden oder die Differenz zahlen, findet der Kurs statt. Natürlich können Sie auch selbst 2 Mitstreiter organisieren.


Termine für beide Kurse nach Absprache, bitte rufen Sei bei Interesse einfach an oder schreiben eine Email!

35€

Den Giftpflanzen-Kurs für pädagogisches Personal finden sie unter „Fortbildungen“!

home